Beitrag
Das Forschungszentrum

Viele haben gehofft, dass das Internet weggeht

Erwartungen. Einsichten. Eigene Fehler.

Stefan Aust, Wolfgang Blau, @KaiDieckmann, Mathias Döpfner, Ute Frieling-Huchzermeyer, Gerlinde Hinterleitner, Dirk Ippen, Julia Jäkel, Steffen Klusman, Georg Mascolo, Katarzyna Mol-Wolf, Mathias Müller von Blumencron, Stefan Plöchinger, Thomas Rabe, Ulrich Reitz, Frank Schirrmacher, Roland Tichy, Tobias Trevisan und Philipp Welte

sprachen (im Jahr 2012) darüber, wie sich Journalismus und Verlage im Netz entwickelt haben und werden. Und über eigene Fehleinschätzungen.

(Info: nervige Klickstrecke; aber nicht auf dem iPhone).