Beitrag
Das Forschungszentrum

Not So Lousy Pennies: Die kurze Geschichte von Pat Flynn

You’re not trading your time for dollars … you’re investing you’re time in the marketing site … in order to make more money down the road.

Pat Flynn, smartpassiveincome.com (Minute 3:38 im Video)

Die Anzeige steht bei 79.098,95. Die Einheit: US-Dollar. Dargestellt ist der Umsatz des letzten Monats. Und zwar der eines Blogs. Bitte? Ja genau, das ist der Umsatz eines Blogs! Ok, zugegeben, eigentlich ist das Blog in diesem Fall nebensächlich. Denn Umsatz macht Pat Flynn, Betreiber von smartpassiveincome.com und anderen Webseiten, überwiegend mit einem eBook. Ein eBook, das Pat Flyn im Jahr 2008 geschrieben hat, um anderen LEED-Studenten (= Green Building Leadership) dabei zu helfen, ihr Studium zu bestehen. Das klingt doch mal nützlich! 29,99$ kostet das eBook mit dem Pat gleich im ersten Monat mehr als 7.000$ verdient. Beeindruckend. Die Geschichte zur Umsatzentwicklung der letzten gut sechs Jahre steht in den ersten drei Links unten: Interview, Podcast, Video. Wem das zum Wochenstart nicht inspirierend genug ist, der springt zum 4. Link und findet dort weitere, erfolgreiche Blogs – filetiert nach Umsatzquellen. Wir wünschen euch ein gutes Workout und einen noch besseren Start in die Woche!

  1. Interview bei Forbes: How Pat Flynn Made His First $3 Million In Passive Income
  2. Podcast bei Rainmaker: Pat Flynn on Entrepreneurial Inspiration and His Profitable Content Strategy
  3. Video: How Affiliate Marketing Changed Our Lives featuring Pat Flynn
  4. Mehr von so Zeugs: 20 englischsprachige Blogeinnahmereports –November 2014