Insights für digitale Geschäftsentwicklung
Die Einhornbeobachter

Wir beobachten den Wettbewerb. Und
zeigen, wie die Konkurrenz wächst.

Was wir tun

Jedes Unternehmen hat seine eigenen digitalen Erfolgs­faktoren. Sie zu kennen ist die Kern­kompetenz der Einhorn­beobachter. Welche Geschäfts­modelle haben sich im Markt bewährt? Welche Methoden haben Wettbewerber zum Erfolg geführt? Und welche Konzepte, Kanäle und Kampagnen haben besser funktioniert als andere? Die Antworten darauf sind so einzigartig wie die Unternehmen selbst. Weshalb die Kenntnis um das Wissen der Wett­bewerber zur Schlüssel­ressource für die eigene Ge­schäfts­ent­wick­lung wird. Competi­tive Intel­ligence. Getragen von Dutzenden Digital­projekten und mehr als eintausend Fach­beiträgen und Gesprächen mit den Experten der Digital­wirtschaft zeigen die Einhorn­beob­achter, wo digitale Chancen liegen und wo Risiken lauern. Maß­geschneidert und per E-Mail zugestellt.

Wie wir vorgehen

Die Einhorn­beob­achter sammeln spezifische Informationen zur digitalen Entwicklung von Wettbewerbern. Einmal in der Woche schicken sie ihre Beob­acht­ungen zum Kunden. Per E-Mail und leicht verständlich. Damit aus ihren Reports eine maßgeschneiderte Informationsquelle für digitales Wachstum wird, kann der Kunde die Blick­richtung der Einhorn­beob­achter steuern. Und bei relevanten Themen den Fokus scharf stellen. Das Budget: 5 Tage im Monat, dauerhaft, dabei jederzeit kündbar (*tatsäch­liche Aufwände können in Abhängigkeit vom konkreten Projekt ab­wei­chen).

Wissen ist die einzige Ressource, die sich durch Gebrauch vermehrt.

Gilbert Probst
Wissen, was der Wettbewerb macht
  • 15 Jahre digitale Geschäfts­entwicklung
  • Fast 1.000 Interviews mit digitalen Experten
  • Über 1.000 Fachbeiträge zur Digitalisierung
Case Studies

Competitive Intelligence

Mehr als 100 Newsletter zur digitalen Geschäfts­entwicklung haben wir herausgegeben, fast 1.000 Interviews mit Unternehmern und Managern geführt. Entstanden ist eine wichtige Ressource für die Beobachtung von Märkten, Trends und Wettbewerbern. Neugierig geworden? Hier ein paar Beispiele aus unserem Research Department:

Bausteine für digitale Geschäftsentwicklung