Beitrag
Die Forschungsassistenten

Der vielleicht größte Hebel der Onlinemarketing-Welt

Most Websites don’t have a traffic problem, they have a conversion problem

Bryan Eisenberg

92$ für einen neuen Besucher einer Webseite. Und nur 1$, um aus diesem Besucher auch einen zahlenden Kunden zu machen. So werden Marketingbudgets investiert (hier). Dabei macht doch erst – was für ein Wortungetüm! – Konversionsratenoptimierung sinnvolles Online-Marketing möglich. Denn erst dann, wenn die Kosten für die Gewinnung eines neuen Kunden geringer sind, als der Umsatz dieses Kunden, kannst du die Schleusen aufreißen und dein Budget sinnvoll in die Gewinnung neuer Besucher investieren. Wenn du in eine der spannendsten Disziplinen des Online-Marketings tiefer einsteigen magst (lese: Psychologie, Kommunikation, Design, Experimente, …), dann legen wir dir das folgende Workout ans Herz:

Eine wirksame Visualisierung der Do’s and Dont’s von Landing Pages (die Theorie), 100 Fallbeispiele unterschiedlicher Zielseiten zur Inspiration (die Praxis), eine verblüffende Analyse der Wirkung von Farben auf die Konversionsrate von Neil Patel und wem das immer noch nicht reicht, für den haben wir noch ein Webinar von Galileo.

  1. A Good User Interface has high conversion rates
  2. Fallbeispiele: 100 Conversion Optimization Case Studies
  3. Infografik: How Colors Affect Conversion Rate
  4. Webinar: Konversionsraten-Optimierung – Erfolgreiche Websites