NW#95 Quantensprünge. Mit: Marc Andreessen, ESM, Accel, Slack, BMW und fliegenden Autos

Flying Cars are closer than you think.

Marc Andreessen im Interview mit The Verge

Guten Tag,

wir wissen zwar schon, wo die Reise hingeht, meint Marc Andreessen, aber nicht, wie wir dahin kommen. Zwischen hier und dort liegen Herausforderungen, für deren Lösung wir noch ein paar Quantensprünge brauchen.

Viel Spaß mit der 95. Ausgabe der Netzwirtschaft – für StartUps, Investoren und für alle, die den Blick gerne von nah auf weit stellen.

Beste Grüße

Thomas Jahn

CHART DER WOCHE

Die 50 wichtigsten Tools der Netzwirtschaft

softwareliste

500 Experten der Netzwirtschaft empfehlen die 50 wichtigsten Tools …weiterlesen

Jour Fixe 48/49

Google eröffnet neuen Campus in Berlin; das Programm „Google for Entrepreneurs“ wird auf 2.400 qm im Berliner Umspannwerk lokalisiert sein …weiterlesen

BMW iVentures investiert weitere 400 Mio. € in Startups, die sich mit autonomem Fahren, Clouddiensten und künstlicher Intelligenz beschäftigen (Blendle-Link via Turi2) …weiterlesen

Berliner Fruchtbarkeits-App „Clue“ erhält Finanzierung über 20 Mio. $ investiert sind u.a. Nokia Growth Partner, Mosaic Ventures und Christoph Maire  (via Tech.Eu) …weiterlesen

 

WARM-UP

Größte Hürde für Startups ist der Vertrieb

The 2nd European Startup Monitor (ESM) represents 2,515 startups, 6.340 founders and 23.774 employees.

Aus dem European Startup Monitor 2016

Knapp 20% der untersuchten Startups gaben an, dass Sales bzw. die Akquisition neuer Kunden ihre größte Herausforderung ist. 70% der Startups wollen in den nächsten 12 Monaten Kapital aufnehmen; in Summe 2,7 Mrd. € …weiterlesen (PDF)

 

DEEP WORK

Faustformel für den digitalen Erfolg

Strong teams with crisp end-market understanding chasing large, urgent markets? Very active.

Accel via Philipp Klöckner

Ein gutes Produkt allein reicht schon lange nicht mehr. Um profitabel zu wachsen, braucht ein Team in 2016 ff. zusätzlich Vertriebsdruck. Umsatzwachstum (in %) + Ebitda-Marge (ebenfalls in %) soll größer als 50 sein, so die Faustformel von Accel. Dann klappt’s auch in der neuen Tech-Welt, die der Venture Capitalist hier auf 27 Folien beschreibt …weiterlesen

 

DER DRITTE LINK

Slack – Kommunikation 3.0

Dank des Chatprogramms „Slack“ ist unsere Kommunikation um ein vielfaches effizienter geworden. Wir schreiben intern fast kaum noch E-Mails und können uns trotzdem unkompliziert und direkt austauschen. Kein Wunder, dass Slack mittlerweile eine Unternehmensbewertung von 2,8 Milliarden Dollar hat.

Béla J. Anda, Sponsoo via Netzwirtschaft

Wir haben dem Bereich #Slack auf unserer Software-Seite eine kleines Update verpasst: +Highlights +Hacks +Read-Ons …weiterlesen

 

+++ Fast Halbzeit und dein Wissen wächst, wenn du es teilst +++

 

STRETCHING ROUTINE

Fliegende Autos kommen schneller als wir denken

This is to say, you can see where it is today, you can see where it ultimately ends up, and everything in the middle is complex and will take time.

Marc Andreessen, A16Z

Ein Großteil des GDPs der USA (der Welt?) ist noch nicht „digitalisiert“. Und das ist auch gut so, werden einige sagen. Andere wiederum suchen fieberhaft nach den Lösungen, die die Quantensprünge der Digitalisierung bedeuten. Marc Andreessen über die nächsten Game Changer der Netzwirtschaft …weiterlesen

 

ONE MORE THING

Dieser Button löscht deine Online-Identität aus

If you’re getting tired of social media and internet-induced stress in general, it’s the quickest way to get back to a state of tranquility — and to be honest, that doesn’t sound like a bad idea.

The Next Web

Wer keine Lust mehr auf dieses Internet hat, der klickt einfach hier und dann noch ein paar Mal dort und das war’s dann …weiterlesen

(P.S. Die neuesten „One More Things“ der haben wir hier gesammelt: Gadgets, Sneaker und andere Dinge …weiterlesen)

 

BEST OF NETZWIRTSCHAFT

Die TOP5-Newsletter für Investoren

Kuratiert von Ramen Profitable

1) AVC by Fred Wilson …weiterlesen

2) Term Sheet by Den Primack …weiterlesen

3) Mattermark by Nick Frost …weiterlesen

4) Ben Evans Newsletter …weiterlesen

5) Feld Thoughts by Brad Feld …weiterlesen

Please note: #1 und #4 lesen wir regelmäßig und wer die Morgenlektüre verpasst hat, der findet hier das Best of … Bis zur nächsten Woche, wenn du willst.

 

PRESS PLAY, BOBBY

I was the third brother of five.

Doing whatever I had to do to survive.

Bobby Womack, Across 110th Street